Winzergenossenschaft Glottertal

Unsere Winzergenossenschaft Glottertal ist eine der kleinsten selbstvermarktenden Winzergenossenschaften im gesamten badischen Raum. Sie wurde am 07. Juli 1951 von 13 Winzern gegründet und zählt heute über 150 abliefernde Winzerfamilien zu ihren Mitgliedern, die eine Fläche von 60 Hektar bewirtschaften. Früher wie heute wird ein Großteil der Rebfläche von Hand bearbeitet. Denn auf Grund der steilen Weinberge sind Maschinen nur selten einsetzbar. So kennt der Winzer hier noch jeden Rebstock „persönlich“. Außer dem Spätburgunder Weißherbst, der Glottertäler Spezialität, bauen wir auch hervorragende Rot- und Weißweine aus. Auf den Granit-Gneis-Verwitterungsböden fühlen sich alle Burgundersorten wohl und reifen jedes Jahr zu edlen Tropfen heran. Aber auch Riesling, Gewürztraminer, Weißburgunder und Müller-Thurgau gedeihen an den Südhängen des Glottertals, die zu den steilsten und höchst gelegenen in ganz Deutschland zählen. Seit 1988 erfreuen wir unsere Weinkunden mit hervorragendem Sekt aus eigener Produktion. Der An- und Ausbau erfolgt nach dem traditionellen Champagnerverfahren. Feine und spritzige Perlweine erweitern inzwischen das Sortiment. Unsere Philosophie ist es, mit einem möglichst geringen Traubenertrag eine sehr hohe Weinqualität zu erreichen, was Ihnen als Weinfreund zugute kommt. Denn durch die Reduzierung des Ertrages erzielen wir nicht nur höhere Öchslegrade, sondern steigern somit die „inneren Werte“ des Weines, An diesem Grundsatz wird jedes Jahr hart gearbeitet, damit die selbst hoch auferlegten Anforderungen erfüllt werden. Kombination von Holzfaß- und Edelstahltankausbau. Glottertäler Weine sind neben dem guten Geschmack, sehr bekömmlich. In Maßen getrunken sogar eine Medizin!

 

Einzellagen 16ha   Roter Bur
  50ha Eichberg (Glottertal, Heuweiler, Denzlingen)
Rebsorten 76 % Spätburgunder
  4% andere Rotweinsorten wie. Cab.Mitos, Cab. Cortis, Cab. Savignon, Cab. Frank, Merlot, Monarch, Dornfelder
  9% Grauburgunder / Ruländer
  5% Müller-Thurgau
  3% Gewürztraminer
  1% Rieslingr
  2% Weißer Burgunder, Muskateller, Chardonnay

Ernte im Jar ca. 400.000 Liter

Der große Erfolg zeigt uns, dass dies der richtige Weg für die Zukunft ist.

GlottertalGlottertal 1Glottertal 2Glottertal 3

Winzergenossenschaft Glottertal
Winzerstr. 2
D-79286 Glottertal
Tel: 07684-91091
Fax: 07684-910920
E-Mail:
Homepage: www.wg-glottertal.de