Weingut Markgraf von Baden

DAS WEINGUT
Zwei Schlösser --- ein Weingut

Unsere Weine werden in Schloss Salem am Bodensee und auf
Schloss Staufenberg in der Ortenau gekeltert. Beide Standorte sind
seit Generationen im Besitz der Markgrafen von Baden. Beide sind
nicht nur Entstehungsorte, sondern auch Genussorte, an denen
die badische Weinkultur gelebt wird. Und beide liegen in uralten
Kulturlandschaften, wo sie schon seit Jahrhunderten prägende
Zentren des badischen Weinbaus darstellen.

SCHLOSS SALEM
Erstklassige Weine vom Bodensee

Schloss Salem gehört zu den beeindruckendsten und meistbesuchten
Kulturdenkmälern am Bodensee und der Staatlichen
Schlösser & Gärten Baden-Württemberg. In seiner Architektur
verbinden sich gotische Strenge und barocke Üppigkeit. Seit 1802
ist Schloss Salem ein Sitz der Markgrafen von Baden, die seit dieser
Zeit auch die umfangreichen Rebflächen des ehemaligen Zisterzienserklosters
kultivieren. Heute ist Schloss Salem Wohnsitz
der Markgrafen von Baden und Heimat des Weingutes Markgraf
von Baden. Salem und Wein werden deshalb in einem Atemzug
genannt, gehören untrennbar zusammen. Hier im historischen
Ambiente von Schloss Salem werden unsere Weine vom Bodensee
ausgebaut und gelagert, verköstigt und verkauft. Im Hauptkeller
und im Prälaturkeller (Holzfasskeller) reifen sie zu erstklassigen
Weinen heran. Der einladend gestaltete Verkaufsraum gliedert
sich schön in die Schlossarchitektur ein. Als verbindendes Element
zur Weinbautradition des ehemaligen Klosters lädt unser
monumentaler Torkel, eine historische Weinpresse, zu einer Reise
in die Vergangenheit ein.

SCHLOSS STAUFENBERG
Erstklassige Weine aus der Ortenau

Der Weinbau in der Ortenau wie in ganz Baden ist eng mit der
Geschichte von Schloss Staufenberg verwoben. Seit Jahrhunderten
werden die Steillagen des Staufenbergs mit Reben bepflanzt. Ein
Besuch lohnt nicht nur wegen der sagenhaft schönen Landschaft
und der atemberaubenden Aussicht über das Rheintal bis ins
Elsass und nach Straßburg, sondern auch wegen seiner bewegten
Geschichte. Man versteht dann den besonderen Stellenwert
von Schloss Staufenberg für das Weingut Markgraf von Baden.
Schloss Staufenberg wurde als Burg vom berühmten Herzogsgeschlecht
der Zähringer, den Vorfahren der Markgrafen von
Baden, im 11. Jahrhundert errichtet. Im Jahr 1782 baute Markgraf
Carl Friedrich von Baden, der spätere Großherzog und Schöpfer
des badischen Qualitätsweinbaus, hier im Gewann „Klingelberg‘‘
erstmals Riesling in Reinkultur an. Daraus entstand ein Mythos,
der „Klingelberger‘‘, der für die einzigartige Riesling-Tradition in
der Ortenau steht. Besondere Attraktionen sind die neu gestaltete
Weinstube mit der meistbesuchten Aussichtsterrasse der Region
und unsere neue, wunderschöne Vinothek.

UNSERE PRINZIPIEN
„Fidelitas‘‘ --- Treue
 
Das Land, in dem unsere Weine wachsen, ist nach unserer Familie
benannt. Seit über 900 Jahren sind wir Baden verpflichtet. Früh 
förderten die Markgrafen den Weinbau. Mit Weingesetzen, innovativen
Anbaumethoden, neuen Traubensorten. Unsere Verbindung
mit der badischen Weinbaugeschichte ist kostbares Erbe und
Ansporn. Dafür steht unser Familienmotto: „Fidelitas‘‘ --- Treue!
Der Respekt vor der Natur steht für uns an erster Stelle. Unsere
Böden sind unser wichtigstes Gut. Wir sind Winzer und Gärtner.
So erhalten wir Güte und Fruchtbarkeit unserer Weinberge. Die
Natur hilft uns mit ihren Kräutern und Gräsern. Unser Prinzip:
So wenig wie möglich in die Natur eingreifen. Respekt vor der
Natur ist die Basis für Qualität und Charakter unserer Weine.
Unser Streben nach bester Qualität erlaubt keine Kompromisse.
Wir stehen für exzellentes Handwerk in Weinberg und Keller.
Gewachsen aus einer jahrhundertealten Familientradition. Garantiert
durch das Können und die Sorgfalt unserer Mitarbeiter.
Die Grundlage: Unsere Böden und Weinberge. Ausdrucksstark
und oft steil. Natur trifft auf Können. Am Bodensee und in der
Ortenau. Aus Tradition und Innovation wird Qualität.
Wir geben unseren Weinen Zeit: Im Weinberg und im Keller.
Über ein ganzes Jahr bildet die Natur unsere Reben und Trauben
aus. Wir vollenden ihre Arbeit. Nur wenn wir unseren Trauben
am Rebstock, unseren Weinen im Fass Zeit lassen, können wir
unseren eigenen Qualitätsanspruch erfüllen. Deshalb geben wir
unseren Weinen genau die Zeit, die sie zur Ausprägung ihrer
Persönlichkeit brauchen.
Die Güte unserer Weine bestätigen zahlreiche Auszeichnungen.
Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter
(VDP). Wir sind gerüstet für die Zukunft. Indem wir uns stetig
weiterentwickeln. Indem wir innovativ bleiben. Indem wir unser
Wissen jedes Jahr an unsere Auszubildenden weitergeben. Unser
Qualitätsversprechen für die Zukunft.
Prinz Bernhard (Small)Schloss Salem (Small)Schloss Staufenberg (Small)

Markgräflich Badische Verwaltung GmbH & Co. KG
Schloss Salem

88682 Salem
Telefon: 07553/81-284
Telefax: 07553/81-569
E-Mail: weingut@markgraf-von-baden.de
Internet: www.markgraf-von-baden.de